Nitrokey Start

OpenPGP, GnuPG encrypted emails: 
1
S/MIME encrypted emails: 
0
One Time Password: 
0
Universal 2nd Factor (U2F): 
0
Static Password Manager: 
0
Encrypted mass storager: 
0
Smart card based security: 
0
Open Source: 
1
Easy firmware verification: 
0
RSA Key Length [Bit]: 
2048
Amount of RSA key pairs: 
3
Tabs (de): 
Title: 
Windows
Text: 
  1. Installieren Sie Gpg4win auf Ihrem Rechner (https://www.gpg4win.org/).
  2. Verbinden Sie Ihren Nitrokey mit dem Computer und bestätigen Sie alle Dialogfenster, so dass der USB-Chipkarten-Treiber (fast) automatisch installiert wird.
    Hinweis: Bei Windows kann es bei der Installation eines zusätzlichen Gerätetreibers zu einem Fehler kommen. Diese Warnung kann ignoriert werden.
  3. Verwenden Sie nun GnuPG, um neue Schlüssel zu erstellen oder bestehende zu importieren. Beachten Sie hierfür die entsprechende Anleitung für Unterschlüssel und Backup oder diese einfachere Anleitung zum Erstellen von Schlüsseln (nicht empfohlen).

    Hinweis: Es ist zwingend erforderlich, zunächst Schlüssel zu importieren bzw. neue zu erstellen, bevor die PIN verändert wird. Andernfalls schlägt das Ändern der Nutzer-PIN fehl. Außerdem wird beim Überschreiben von Schlüsseln auch die PIN zurückgesetzt (Standardwerte, siehe unten).
     

  4. Ändern Sie nun die Admin-PIN (Standard: 12345678) und die Nutzer-PIN (Standard: 123456) nach Ihrer Wahl. Nutzen Sie hierfür 'gpg --card-edit' -> 'admin' -> 'passwd' (Bitte achten Sie darauf, zunächst die Admin-PIN und anschließend die Nutzer-PIN zu ändern. Andernfalls wird der 'admin-less mode' aktiviert, nähere Information dazu finden Sie hier.)

    Firmware Version 1.2.5 und älter: Sollten Sie Ihre PIN vergessen oder drei Mal falsch eingegeben haben benötigen Sie den Reset Code um die PIN zu ändern. Andernfalls ist das Gerät nicht mehr funktionsfähig. Setzen Sie deshalb bitte unbedingt auch den Reset Code beim Einrichten Ihres Gerätes!

Ihr Nitrokey ist nun einsatzbereit. Machen Sie sich mit den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und unterstützen Anwendungen vertraut.

Title: 
GNU/Linux
Text: 
  1. Verbinden Sie Ihren Nitrokey mit dem Computer.
  2. Installieren Sie scdaemon und GnuPG 2.1 oder höher über die Paketverwaltung.
  3. Verwenden Sie nun GnuPG, um neue Schlüssel zu erstellen oder bestehende zu importieren. Beachten Sie hierfür die entsprechende Anleitung für Unterschlüssel und Backup oder diese einfachere Anleitung zum Erstellen von Schlüsseln (nicht empfohlen).

    Hinweis: Es ist zwingend erforderlich, zunächst Schlüssel zu importieren bzw. neue zu erstellen, bevor die PIN verändert wird. Andernfalls schlägt das Ändern der Nutzer-PIN fehl. Außerdem wird beim Überschreiben von Schlüsseln auch die PIN zurückgesetzt (Standardwerte, siehe unten).
     

  4. Ändern Sie nun die Admin-PIN (Standard: 12345678) und die Nutzer-PIN (Standard: 123456) nach Ihrer Wahl. Nutzen Sie hierfür 'gpg --card-edit' -> 'admin' -> 'passwd' (Bitte achten Sie darauf, zunächst die Admin-PIN und anschließend die Nutzer-PIN zu ändern. Andernfalls wird der 'admin-less mode' aktiviert, nähere Information dazu finden Sie hier.)

    Firmware Version 1.2.5 und älter: Sollten Sie Ihre PIN vergessen oder drei Mal falsch eingegeben haben benötigen Sie den Reset Code um die PIN zu ändern. Andernfalls ist das Gerät nicht mehr funktionsfähig. Setzen Sie deshalb bitte unbedingt auch den Reset Code beim Einrichten Ihres Gerätes!

Ihr Nitrokey ist nun einsatzbereit. Machen Sie sich mit den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und unterstützen Anwendungen vertraut.

Title: 
Mac OS X
Text: 
  1. Verbinden Sie Ihren Nitrokey mit dem Computer und bestätigen Sie alle Dialogfenster, so dass der USB-Chipkarten-Treiber (fast) automatisch installiert wird.
  2. Installieren Sie GnuPG 2.1 oder höher.
  3. Verwenden Sie nun GnuPG, um neue Schlüssel zu erstellen oder bestehende zu importieren. Beachten Sie hierfür die entsprechende Anleitung für Unterschlüssel und Backup oder diese einfachere Anleitung zum Erstellen von Schlüsseln (nicht empfohlen).

    Hinweis: Es ist zwingend erforderlich, zunächst Schlüssel zu importieren bzw. neue zu erstellen, bevor die PIN verändert wird. Andernfalls schlägt das Ändern der Nutzer-PIN fehl. Außerdem wird beim Überschreiben von Schlüsseln auch die PIN zurückgesetzt (Standardwerte, siehe unten).
     

  4. Ändern Sie nun die Admin-PIN (Standard: 12345678) und die Nutzer-PIN (Standard: 123456) nach Ihrer Wahl. Nutzen Sie hierfür 'gpg --card-edit' -> 'admin' -> 'passwd' (Bitte achten Sie darauf, zunächst die Admin-PIN und anschließend die Nutzer-PIN zu ändern. Andernfalls wird der 'admin-less mode' aktiviert, nähere Information dazu finden Sie hier.)

    Firmware Version 1.2.5 und älter: Sollten Sie Ihre PIN vergessen oder drei Mal falsch eingegeben haben benötigen Sie den Reset Code um die PIN zu ändern. Andernfalls ist das Gerät nicht mehr funktionsfähig. Setzen Sie deshalb bitte unbedingt auch den Reset Code beim Einrichten Ihres Gerätes!

Ihr Nitrokey ist nun einsatzbereit. Machen Sie sich mit den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und unterstützen Anwendungen vertraut.

Windows

  1. Install Gpg4win on your Computer (https://www.gpg4win.org).
  2. Connect your Nitrokey to your computer and confirm all dialogs so that the USB smart card device driver gets installed almost automatically.
    Note: Windows may fail to install an additional device driver for the smart card. Its safe to ignore this warning.
  3. Use GnuPG to create new keys or import existing ones. See recommended instructions using subkeys and backup or simpler main key method (not recommended).

    Note: It is indeed necessary to first import or create new keys and change the PINs afterwards. Otherwise changing User PIN will fail! Furthermore overriding keys results in PIN reset (default values), please keep this in mind!
     
  4. Change the Admin PIN (default: 12345678) and then the User PIN (default: 123456) to your own choices. Use 'gpg --card-edit' -> 'admin' -> 'passwd' to achieve this. (Please be careful to change admin PIN first and user PIN second! Otherwise the admin-less mode got activated, see this instructions for further information.)

    Firmware version 1.2.5 or below: In case you forget a PIN or enter it wrongly three times you need the reset code to unblock the PIN. Otherwise the device wouldn't be usable anymore! Therefore please set the reset code as well when initialising the key!

Your Nitrokey is now ready to use. Checkout the various use cases and supported applications.

GNU/Linux

  1. Install scdaemon and GnuPG 2.1 or higher by using your package manager.
  2. Connect your Nitrokey Start to your computer.
  3. Use GnuPG to create new keys or import existing ones. See recommended instructions using subkeys and backup or simpler main key method (not recommended).

    Note: It is indeed necessary to first import or create new keys and change the PINs afterwards. Otherwise changing User PIN will fail! Furthermore overriding keys results in PIN reset (default values), please keep this in mind!
     
  4. Change the Admin PIN (default: 12345678) and then the User PIN (default: 123456) to your own choices. Use 'gpg --card-edit' -> 'admin' -> 'passwd' to achieve this. (Please be careful to change admin PIN first and user PIN second! Otherwise the admin-less mode got activated, see this instructions for further information.)

    Firmware version 1.2.5 or below: In case you forget a PIN or enter it wrongly three times you need the reset code to unblock the PIN. Otherwise the device wouldn't be usable anymore! Therefore please set the reset code as well when initialising the key!

Your Nitrokey is now ready to use. Checkout the various use cases and supported applications.

Mac OS X

  1. Install GnuPG 2.1 or higher (https://gpgtools.org/).
  2. Connect your Nitrokey to your computer and confirm all dialogs so that the USB smart card device driver gets installed almost automatically.
  3. Use GnuPG to create new keys or import existing ones. See recommended instructions using subkeys and backup or simpler main key method (not recommended).

    Note: It is indeed necessary to first import or create new keys and change the PINs afterwards. Otherwise changing User PIN will fail! Furthermore overriding keys results in PIN reset (default values), please keep this in mind!
     
  4. Change the Admin PIN (default: 12345678) and then the User PIN (default: 123456) to your own choices. Use 'gpg --card-edit' -> 'admin' -> 'passwd' to achieve this. (Please be careful to change admin PIN first and user PIN second! Otherwise the admin-less mode got activated, see this instructions for further information.)

    Firmware version 1.2.5 or below: In case you forget a PIN or enter it wrongly three times you need the reset code to unblock the PIN. Otherwise the device wouldn't be usable anymore! Therefore please set the reset code as well when initialising the key!

Your Nitrokey is now ready to use. Checkout the various use cases and supported applications.

Nitrokey - Made in Berlin